Cricket-Training für Flüchtlinge

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Seit April 2016 bieten wir Cricket Trainings für Flüchtlinge in Traiskirchen und Mödling an. Ein Projekt der Sportunion Wien und des BM für Sport ermöglicht uns insgesamt an vier Tagen der Woche ein für die Teilnehmenden Cricket Spieler kostenloses Training anzubieten.

Wir setzen dabei mehrere Trainer ein, die selbst Migrationshintergrund haben, zumindest eine Sprache der Flüchtlinge genauso wie Deutsch sprechen, und mittlerweile zu wichtigen Ansprechpartnern für die Teilnehmenden an den Cricket Trainings geworden sind.

Die Teilnehmenden freuen sich darüber und sind begeistert, einer Sportart nachgehen zu können, die sie aus ihrer Heimat kennen und die sie gerne in ihrer Freizeit gespielt haben.

Die körperliche Betätigung hilft bei der Bewältigung des Alltags in Flüchtlingsheimen und bietet Abwechslung.

Zum Glück spielte bisher das Wetter mit, denn wir spielen draußen auf einer Wiese. Für den Winter müssen wir uns noch nach einer geeigneten Alternative umsehen, damit wir auch bei Schnee und Regen spielen können.

Das Projekt läuft vorerst bis Sommer 2017. Wir hoffen auf eine Verlängerung bzw. eine Ausweitung auch nach Wien.